Gamma‐Glutamyltransferase (GGT)

SI-EINHEITEN

KONVENTIONELLE EINHEITEN



Synonym
γ-Glutamyltransferase, γ-Glutamyltranspeptidase, Gamma-Glutamyl-Transferase, Gamma-Glutamyl-Transpeptidase, GGT, EC 2.3.2.2
Einheiten im Messwesen
nkat/l, µkat/l, nmol/(s•L), µmol/(s•L), U/L, IU/L, µmol/(min•L), µmol/(h•L), µmol/(h•mL)

Die Gamma‐Glutamyltransferase dient zur Diagnose und Verlaufsbeurteilung von Erkrankungen der Leber und Gallenwege. Die häufig allein erhöhte Enzymaktivität ist einer der empfindlichsten Indikatoren für eine Leber-Gallenerkrankung. Die Gamma‐Glutamyltransferase wird außerdem als sensitiver Screening- Test zur Erkennung eines versteckten Alkoholismus eingesetzt. Bei Patienten unter Langzeitmedikation mit Phenobarbital und Phenytoin finden sich ebenfalls erhöhte GGT-Aktivitäten im Serum.

Laborwerte rechner. Einheitenumrechner SI-konventionell / konventionell-SI.
Umrechnung Gamma‐Glutamyltransferase (GGT) von / in nkat/l, µkat/l, nmol/(s•L), µmol/(s•L), U/L, IU/L, µmol/(min•L), µmol/(h•L), µmol/(h•mL). Faktoren zur umrechnung von konventionellen Einheiten in SI-Einheiten. Gamma‐Glutamyltransferase (GGT) umrechnungstabellen.